Katholische Erwachsenenbildung Zollernalb e.V

Inhaltsbereich

"Zum Glück gibts Wege!"

Emotionale Verändrungen mit dem Siebenschritt der Emotionen

Online-Kurs

Die äußere Krise wird schnell auch zur inneren Krise: Negative Gefühle werden in unser Bewusstsein gespült und wollen uns lähmen. Wir leben in einer Zeit und Gesellschaft, die negative Emotionen schnell als krankhaft abzustempeln versucht – mit dem Effekt, dass auch gar keine Methoden und Wege aufgezeigt werden, wie man dem Netz negativer Emotionen entkommen kann. Dieser Kurs zeigt viele Methoden auf, das zu bearbeiten, was einem befreiten Leben im Wege steht. In den zwei Kurswochen jeweils Montag bis Freitag wird eine Übung sowohl schriftlich als auch per Video-Link vorgestellt, die leicht auch alleine zu Hause durchgeführt werden kann. Freitags gibt es zusätzlich eine Video-Konferenz für Rückfragen. Ziel ist es, den Siebenschritt der Emotionen als Weg zum Glück so zu erlernen, dass er weit über den Kurs hinaus im Alltag angewendet werden kann. So mag der meilenweit entfernt erscheinende Sprung in ein neues Lebensgefühl in greifbare Nähe rücken kann.

LeitungTilman Gerstner, evang. Theologe, systemischer Therapeut
Termineab Montag, 15.06. bis Freitag, 26.06.2020
Ortzuhause, online
Beitrag30,- Euro
Veranstalterkeb Zollernalbkreis, keb Rottweil, keb Tuttlingen, keb Freudenstadt-Horb
Anmeldung Anmeldung erforderlich

Zusatzangebote