Katholische Erwachsenenbildung Zollernalb e.V

Inhaltsbereich

Sag mir, habe ich richtig gehört?

Mit Achtsamkeit und Gewaltfreier Kommunikation mehr Empathie für sich und andere gewinnen

Seminar

Achtsamkeit und Gewaltfreie Kommunikation sind zwei wichtige Säulen in einem Leben mit gelungenen Beziehungen. Sie bedingen und stützen sich gegenseitig: Um gut zu kommunizieren, ist es wichtig, seine eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und Worte dafür zu finden. In dieser Kurswoche werden Sie in beiden Bereichen praxisreich geschult: Unterschiedliche Methoden aus der Achtsamkeitspraxis helfen, immer wieder innezuhalten und sich selbst besser kennenzulernen. Die Ansätze und Übungen der gewaltfreien Kommunikation unterstützen uns, unsere Bedürfnisse zu formulieren und empathisch weiterzugeben. Inhalte der Woche sind:
- Sie erhalten grundlegende Kenntnisse im Bereich „Achtsamkeit“ und „Gewaltfreie Kommunikation“.
- Sie lernen unterschiedliche Methoden aus der Achtsamkeitspraxis kennen und können sich eine erste
  Basis für den Alltag schaffen.
- Sie haben Zeit, Ihrem Körper, Ihrem Geist und Ihrer Seele Raum zu geben und eine intensive Erholung
  zu erfahren.
- Sie lernen ein Menschenbild kennen, das getragen ist von gegenseitiger Wertschätzung und
  Selbstverantwortung.
- Sie können Gefühle und Anliegen erkennen und ausdrücken.
- Sie eignen sich eine wertschätzende und einfühlsame Kommunikation an, mit der Sie kooperative
  Beziehungen aufbauen und pflegen und in herausfordernden Situationen Lösungswege finden
  können, die für alle stimmig sind.
- Sie können sich in Einzelgesprächen mit den Referenten persönliche Schwerpunkte setzen.

LeitungSieglinde Hauser, Beziehungs- und Kommunikationstrainerin, Personalcoach, Bisingen
Andreas Steiner, Dipl.-Theologe, MBSR-Lehrer, Hechingen
TermineMittwoch, 29.05.2019, 18.00 Uhr –
Sonntag, 02.06.2019, 13.00 Uhr
OrtBildungshaus St. Luzen, Klostersteige 6, Hechingen
Beitrag300,- € Seminargebühr
258,- € Übernachtung / VP / EZ / mit Bad
227,- € Übernachtung / VP / EZ / mit Etagenduschen
100,- € Tagungspauschale für TN ohne Übernachtung
VeranstalterBildungshaus St. Luzen in Kooperation mit der
Kath. Erwachsenenbildung Zollernalbkreis und
der Akademie für Achtsamkeit
Anmeldung Anmeldung erforderlich

Zusatzangebote